Shunya
15413
page-template-default,page,page-id-15413,bridge-core-2.7.1,qode-page-transition-enabled,ajax_fade,page_not_loaded,,qode-theme-ver-25.6,qode-theme-bridge,disabled_footer_top,qode_header_in_grid,wpb-js-composer js-comp-ver-6.6.0,vc_responsive
 

Shunya Riesch-Seitler

 

  • verheiratet, Mutter eines Sohnes und einer Tochter
  • Heilpraktikerin für den Bereich Psychotherapie
  • Medium in deutscher und englischer Sprache
  • ausgebildete Fernsehjournalistin und Moderatorin

 

Ausbildungen:

  • Heilpraktikerin für den Bereich Psychotherapie
  • Transpersonale Psychologie und Psychotherapie
  • Aufstellungsarbeit bei Sneh Victoria Schnabel
  • Mediale Wahrnehmung und Beratung
  • Seminarleitung für MBSR – Stressbewältigung und Achtsamkeit nach Jon Kabat-Zinn
  • Yogaausbildung in Michigan/USA; mehrjährige Leitung einer eigenen Yogaschule
  • Seit 2004 mediale und therapeutische Beratung in eigener Praxis.
  • Über 25-jährige intensive Beschäftigung mit westlichen und östlichen Weisheitslehren. Schülerin von Mooji.

 

Jeder Mensch hat die Gabe der Intuition. Sie ist die Fähigkeit mehr zu wissen, als bloße sichtbare Fakten. Wir können einen anderen Menschen innerhalb weniger Minuten umfassend wahrnehmen, zumindest unbewusst kann und tut das jeder, wenn er einem völlig Fremden begegnet.

Wir sind auch befähigt die richtige Entscheidung zu treffen und die Lösung für ein Problem zu kennen, aber wir hören diese innere Stimme meist nicht, weil wir sie nicht wirklich kennen. Die innere Weisheitsstimme ist fein und klar. Der Verstand kann dagegen laut und verwirrend sein. Da die meisten gewohnheitsmäßig nur auf ihren Verstand hören, fehlt ihnen deshalb in bestimmten Situationen die innere Klarheit und Führung.

Meine hellsichtigen Fähigkeiten sind stark ausgeprägt, ein Talent sozusagen und sie sind durch meine langjährige Arbeit auch intensiv trainiert. Mit dieser Gabe anderen zu dienen, ist nicht nur mein Beruf, es ist mir auch eine große Freude.

Als Heilpraktikerin für den Bereich Psychotherapie begleite ich Sie auch in einer Krise und in Wachstums- und Entwicklungsprozessen.